Neues Leben in alten Docklands: Lyon

Langsam schiebt sich der eine Fluss in die Stadt. Noch ahnt die Saône nichts von ihrer baldigen Vermählung mit dem anderen, der Rhône. Am Zusammenfluss entwickelte sich Lyon in der Renaissance als ein frühes Zentrum der Seidenweberei. Rebellische Handwerker forderten im … Weiterlesen

Aktuell, Am Wasser, Im Anflug, Schritt für Schritt , , , , , , , , , , , | Kommentar

Radikal modern in Berlin

Ja, das neue Regierungsviertel ist pompös. Ja, die neue Kulturinsel ist ambitioniert und der neue Hauptbahnhof spektakulär. Und, einen neuen Flughafen soll es auch irgendwann einmal geben. Aber jetzt besinnt sich Berlin auf sein kulturelles Erbe der 1960er Jahre, v.a. … Weiterlesen

Aktuell, Im Anflug, Schritt für Schritt, Velo , , , , , , , , | Kommentar

Die Gerüche von Marrakesch

„Es ist würzig in den Suks, es ist kühl und farbig“, schrieb Elias Canetti 1954 in  „Stimmen von Marakesch“ über die Ladenstraßen in der alten Handelsstadt. So ist es heute auch noch: Berauschend mit den Farben der Teppiche, der langen, … Weiterlesen

Aktuell, Im Anflug, Schritt für Schritt , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hidden Oases of SLOW in downtown Vienna

The countryside has the calm as the City has the vibrant. What, if you´re looking for the Slow and the Quiet in the heart of the City? Vienna has both. Enclosed by the gorgeous Ringstrasse the center hosts  the business … Weiterlesen

Aktuell, Schritt für Schritt , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Mit Mozart im Wiener Burggarten

Wien Ringstrasse kurz vor der Babenberger Passage.  Ein eher schmales Tor führt in den ehemaligen kaiserlichen Privatgarten,  den heutigen Burggarten. Dort öffnet sich eine mit grünen Gartensesseln flankierte Rasenfläche und gibt den Blick frei auf das Mozartdenkmal. Ursprünglich 1896 am … Weiterlesen

Aktuell, Schritt für Schritt , , , , , | 1 Kommentar

SALZBURG: 5 Hidden Gems You Shouldn´t Miss

  I.  St. Peter´s  Bakery In the very heart oft he inner city, close to the shady walls of “Mönchsberg” hill, there is St.Peter´s Abbey with a tiny bakery, operating since over 700 years. It is the aromatic smell of … Weiterlesen

Aktuell, Schritt für Schritt, Velo , , , , , , , | 41 Kommentare

L´Aureissima – Venedig die Goldenste

Kann man noch über Venedig schreiben? Ist nicht schon jeder Winkel seit Goethe ausgeleuchtet? Gibt es Venedig überhaupt? Oder ist dieses zerbrechliche Gebilde nur eine Fata Morgana, wie ein Echo ferner Galaxien der Phantasie? Was zieht Millionen von Tagestouristen, aber … Weiterlesen

Aktuell, Am Wasser, Schritt für Schritt , , | Kommentar

Grazie Roma

 Die Stadt am Tiber döst träge vor sich hin. Zu viel Geschichte, zu viele Ruinen, zu viele Päpste, zu viele Touristen (über 22 Mio Nächtigungen/Jahr). Rom hat schon alles gesehen, hat alles erlebt. Nero, die Borgias, Berlusconi – alles historische … Weiterlesen

Aktuell, Im Anflug, Schritt für Schritt , , , , , , | Kommentar

Bittersüss in Zagreb: Museum of Broken Relationships

Von der Zagreber Unterstadt geht es zu Fuß steil bergauf in den oberen Teil der kroatischen Hauptstadt, Gornji Grad. Dort, wo alles fein restauriert ist und sich Rathaus und Regierungssitz in neuer Pracht zeigen. Oder man nimmt die kurze Standseilbahn, … Weiterlesen

Aktuell, Im Anflug, Schritt für Schritt , , , , | 1 Kommentar

Wo die Helden baden gehen: Thermen in Budapest

Ja, Budapest rückt immer näher an Wien. Etwas über 2 Stunden mit dem Auto oder sehr bequem in 2:36 mit dem ÖBB Railjet. Wichtig: Badehose nicht vergessen!   Dass die ungarische Hauptstadt über eine ausgeprägte Badekultur verfügt, verdankt sie zum … Weiterlesen

Aktuell, Auto-mobil, Schritt für Schritt , , , , , | Kommentar